Home arrow News & Chronik
 
Home
Vereinsgeschichte
Mitglieder
Discographie
Freunde der Grenzwacht
Impressum
News & Chronik

Sie möchten wissen, was bei der Grenzwacht in Lavamünd in letzter Zeit los war?
Kein Problem: Wir aktualisieren unsere Chor-Chronik quartalsmäßig für Sie!        




07.04.2019-Probenwochenende PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 23. April 2019

Ein fleißiges Wochenende gab's bei der #GRENZWACHT: In strenger  Klausur im Gasthof Roscher / Sablatnighof wurde in gefühlten 20 Probeneinheiten unter der geduldigen und perfekten Arbeit unserer Chorleiterin Desirée Deiser das Programm für die nächsten Auftritte🎶 gefestigt und wir freuen uns irrsinnig auf unsere nächsten Auftritte!🎭✨ 

 

 
22.02.2019-Ein Ehrenmitglied wird 95 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 17. März 2019

Eine Abordnung der Grenzwacht, bestehend aus Aktiven und Altmitgliedern besuchte unser Ehrenmitglied und langjährige ehemalige Sängerin Josefa Götsch zu ihrem 95. Geburtstag. Voller Freude wurde über alte Chorerlebnisse "getratscht" und so manches Lied angestimmt. 

 

 
09.02.2019-Raphaelas 40er PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 17. März 2019

Unsere Raphaela feierte am kurz vorm Fasching einen besonderen Geburtstag. Natürlich durfte auch ein Guten-Morgen-Ständchen nicht fehlen. Liebe Raphaela: Alles Gute zum Geburtstag, viel Gesundheit und Freude in deinem neuen Lebensjahrzehnt und viele, vieeeeele musikalische und lustige Stunden mit deiner „Grenzwacht“!

 

 
11.01.2019-Jahreshauptversammlung PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 17. Januar 2019

Frisch im neuen Jahr, am 11.1.2019 tagte die Generalversammlung des „MGV- und Gemischter Chor Grenzwacht Lavamünd“ im Gasthaus Adlerwirt in Lavamünd. Obfrau Katharina Schildberger begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder des Vereines, als Ehrengäste unter anderem auch Kulturreferent der Marktgemeinde Lavamünd Erich Pachler und Ehrenmitglied Herbert Hantinger. Chorleiterin Desirée Deiser blickte stolz auf ein erfolgreiches Sängerjahr zurück, das seinen Höhepunkte im Familienfest im Juni, der Pragreise im November und auch dem wundervollen Adventkonzert im Dezember in Lavamünd fand. Nach 10-jährigem Einsatz für die Grenzwacht legte Friedolin Urban-Keuschnig seine Tätigkeit als MGV-Chorleiter zurück und verabschiedete sich in den wohlverdienten Chor-Ruhestand.

Den MGV wird ab jetzt unsere Desirée Deiser leiten.

Auch Obfrau Katharina Schildberger und ihr Stellvertreter Werner Gaugg legten ihre Ämter zurück und in Neuwahlen wurde Gerald Melcher zum neuen Obmann des „MGV- und Gemischter Chor Grenzwacht Lavamünd“ gewählt. Als sein Stellvertreter fungiert in Zukunft Karl Hoffmann.

 v.l.n.r.: Friedolin Urban-Keuschnig, Katharina Schildberger, Gerald Melcher, Desirée Deiser, Karl Hoffmann, Erich Pachler

 
23.12.2018-Adventkonzert PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 17. Januar 2019

Einen weiten musikalischen Bogen, von einem Afrikanischem „Vater Unser“, über den ewigen Weihnachtsklassiker „White Christmas“ hin zu meditativer Kirchenmusik, nicht zu vergessen die wunderbaren Kärntner Weihnachtslieder, spannten die Chöre der Grenzwacht am traditionellen 4. Adventsonntag in der Marktkirche Lavamünd. Dieses Mal wurde die Grenzwacht vom Chor der Volksschule Lavamünd unter der Leitung von Ida Hantinger und auch schon traditionellerweise von den Weisenbläsern der Marktkapelle Lavamünd unter der Leitung von Martin Strutz unterstützt. Im Anschluss an das Konzert gab es auf Einladung des Wirtepaares Sepp und Ulli Feurle wieder Würstelessen und Glühmost beim Adlerwirt, wo der Abend gemütlich ausklang.

 

 

 
30.11.2018-Praque Advent Choral Meeting PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 17. Januar 2019

Das erste Advent-Wochenende sollte für den Gemischten Chor und die Gospelgruppe der Grenzwacht Lavamünd unter der Leitung von unserer Desireé Deiser heuer ganz etwas besonderes sein. Mit Chören aus ganz Europa, von Finland bis Portugal nahm die Grenzwacht beim diesjährigen "Prague Advent Choral Meeting"teil. Nicht nur der Besuch der historischen Altstadt, der Karlsbrücke und des Prager Hradschins mit einem spontanen singenden Lavamünder Flashmob vor den Toren des Veitsdoms (siehe Fotos) waren ein Highlight. Auch die Auftritte vor internationalem Publikum in den Kirchen "St.Nikolai" und "St. Martin an der Mauer" mitten in der Prager Altstadt begeisterten gleichermaßen Zuhörer*innen und Sänger*innen. Ebenso verzauberte die Eröffnung des Christkindlmarktes die Mitglieder des Chores, die die wundervollen Kärntner Weihnachtslieder in Prag würdig präsentierten .  

 

 
15.11.2018-Wichtelwerkstatt PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 17. Januar 2019

Freunde der Grenzwacht und Unterstützende Mitglieder werden zu Weihnachten traditionellerweise mit selbst gebastelten Karten bedacht. So fand auch heuer im November wieder ein „Bastelabend“ statt, an dem die Sängerinnen und Sänger ihre kreativen Künste einsetzen konnten um anderen eine kleine Freude zu bereiten.

 

 

 
06.10.2018-Taufe in St.Veit PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 14. Oktober 2018

Mia, so heißt das jüngste Enkerle von unserem Sängerpaar Werner und Brigitte Gaugg. Zum Anlass der Taufe der kleinen Mia fuhr der Gospelchor nach St.Veit und durfte dort an einer wunderschön von evangelischen Pfarrer. Mag. Lutz Lehmann  gestalteten Messe teilnehmen und mitwirken.

Im Anschluss wurde noch das KH St.Veit "gestürmt" um unserer Sonja Kuschej einen Überraschungsbesuch zu bereiten. Die Freude war auf allen Seiten rießig!

  

 
09.10.2018-Fackelumzug PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 14. Oktober 2018

Alljährlich trafen sich die Sängerinnen und Sänger der Grenzwacht in der VS Lavamünd um in voller Tracht beim Traditionellen Fackelumzug und der Feierlichkeiten zum Kärntner Landesfeiertag am 10. Oktober mitzuwirken.

Nach dem Umzug zum  Elbitzerkreuz, begleitet von der Marktkapelle Lavamünd, sammelten wir uns vor dem Kulturhaus um einen kleinen gesanglichen Beitrag zur Kranzniederlegung am Gefallenendenkmal zu leisten.

 
23.09.2018-So ane Striezalan PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 14. Oktober 2018

Begeisterung im K3 St.Kanzian, bei den Sängern und beim Publikum, als der Gemischte Chor der Grenzwacht als Gast "Der Striezalan" aus dem Jauntal dabei sein durfte. Weitere Mitwirkende waren der Männerchor "Vinko Poljanec", die Gruppe AnTaMiNa und die Musikschule Südkärnten.

Klar war auch, dass die Grenzwacht  mit den Striezalan und anderen Sängern bis zur Sperrstunde a Gaude hatte und so manches Lied zum Besten gab.

 

 
Mehr …
<< Anfang < Vorherige 1 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 171 von 171

Impressionen
Besucherzähler